zum Menü FaU - Frauen als Unternehmerinnen
13.04.2016

Recht belichtet - Rechtssicherer Umgang mit Texten und Bildern in der Unternehmenskommunikation

Dr. Renate Kropp (Rechtsanwältin bei Cöster & Partner)

Was gilt es rechtlich zu beachten, wenn in der Unternehmenskommunikation nicht nur eigene Texte und Bilder genutzt werden? Wann dürfen Fotos von Models, Mitarbeitern oder Kunden veröffentlicht werden?

 

Anhand von Beispielen aus dem Alltag der Unternehmerin werden rechtliche Aspekte der Unternehmenskommunikation beleuchtet.

Gelungene Unternehmenskommunikation lebt von einem durchdachten Design, hochwertigen Bildern und ansprechenden Texten. Doch was gilt es rechtlich zu beachten, wenn nicht nur eigene Texte und Bilder dafür genutzt werden, sondern Material von Dritten, wie Werbeagenturen, Fotografen oder Internetseiten? Auch die Nutzung von Fotos, auf denen Models, Mitarbeiter oder Kunden abgebildet sind, wirft rechtliche Fragen auf. In diesem Bereich herrscht vielfach Unsicherheit bei den Unternehmen.

Anhand von Beispielen aus dem Alltag der Unternehmerin wird Frau Dr. Kropp erläutern, welche Elemente des Werbeauftritts rechtlich geschützt sind und was bei der Nutzung von fremdem Material sowie der Abbildung von Personen beachtet werden muss.

Rechtsanwältin Dr. Renate Kropp ist Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz und Partnerin der Nürnberger Rechtsanwaltskanzlei Cöster & Partner Rechtsanwälte mbB. Sie besitzt langjährige Berufserfahrung im Bereich des Urheber-, Marken und Werberechts. Seit 2012 ist Frau Dr. Kropp auch Lehrbeauftragte für Presse- und Medienrecht an der TH Nürnberg. Bei der IHK Nürnberg für Mittelfranken hält sie regelmäßig Vorträge zu werbe- und medienrechtlichen Themen.

Ort: Novina Hotel Südwestpark

Event-Room, 1. Stock (hinter dem Restaurant)
Südwestpark 5, 90449 Nürnberg
Parken auf der Straße oder im Parkhaus. Kosten 1.50 € ab der dritten Stunde.

Anmeldeschluss: Jeweils am Montag vor der Veranstaltung um 12 Uhr mittags.
Eine spätere An- oder Abmeldung für die Teilnahme am Buffet ist nicht möglich. Wer ohne Essen an der Abendveranstaltung teilnehmen möchte, kann sich noch bis einschließlich Dienstag anmelden.

Beginn: 19 Uhr mit Netzwerken und Möglichkeit zur Teilnahme am leckeren Dinnerbuffet (17 €, Teilnahme bitte extra anmelden). Ab ca. 20 Uhr Vortrag und open end.

Eintritt:
Erstbesuch für Gäste kostenlos, ansonsten Gäste 20 €; Mitglieder kostenlos.